Möbel

Der Lieblingssessel hat seine besten Jahre schon hinter sich; in das gemütliche Sofa hat die Katze ein großes Loch gekratzt. Solche Malheure müssen Ihnen nicht unangenehm sein. Für alle diese Probleme gibt es eine Lösung: Felix Berlin mit seiner Polsterei. Wann immer Sie sich ein Sofa, einen Sessel, einen Stuhl oder ein anderes Möbelstück neu beziehen lassen möchten, sind wir zur Stelle. Wir arbeiten Sitzmöbel jeglicher Art traditionell oder modern auf. Gerne stellen wir uns neuen Herausforderungen im Bereich der Polsterei. Unser motiviertes Team freut sich schon darauf, bald auch Ihnen Ihre Wünsche von den Augen ablesen zu können.

Vielleicht befinden sich in Ihrem Interieur echte Lieblingsstücke oder gar antike Möbel?

Hat Ihnen Ihre Großmutter Ihre Wohnzimmereinrichtung vererbt? Die Gründe, sich nicht von seinen Polstermöbeln trennen zu wollen, können sehr vielfältig sein. Und genauso vielfältig sind die professionellen Aufarbeitungsmöglichkeiten, die Ihnen die Polsterei Daniel Waldinger bietet. Zu unserem Angebotsspektrum gehört das Neubeziehen und Polstern von Möbeln aller Art. Dabei arbeiten wir mit modernen und klassischen Stoffen, wie etwa Leder und Kunstleder. Sofern gewünscht, fertigen wir für Cafés, Arztpraxen, Hotels und Empfangsräume auch individuelle Lounge-Möbel an. Sie können uns auch ansprechen, wenn Sie für sich oder als Geschenk Kissen oder Kissenbezüge anfertigen lassen möchten. Kurzum: Wann immer es um Polstermöbel geht, sind wir zur Stelle.

Hat ein Sofa oder ein Sessel ausgedient, kann schnell für Ersatz gesorgt werden. Heutzutage gibt es in Möbelhäusern eine schier unendliche Auswahl an Polstermöbeln. Was aber, wenn diese nicht Ihren Vorstellungen entsprechen? Oder wenn Sie an Ihrem Polstermöbelstück hängen? Wenn Sie Ihre Polstermöbel behalten möchten, kommen Sie am besten zur Polsterei Felix berlin. In professioneller Handarbeit und mit viel Liebe für Details sorgen wir dafür, dass Stuhl, Sessel und Sofa wieder wie neu aussehen. Gerne können Sie uns auch besuchen, wenn Sie Polstermöbel aus zweiter Hand erworben haben. Auf Trödelmärkten lässt sich immer wieder das ein oder andere Schnäppchen machen.
Ihr B-Style-Team